Online-Workshop

 

Wie schön, dass du hier bist! Ich freue mich darauf, mit dir gemeinsam deine emotionale Freiheit zu entdecken – bist du bereit?

Für wen ist dieser Workshop?

  • für Frauen und Männer, die die Verantwortung für ihr Sein übernehmen
  • für all diejenigen, die ihr Bewusstsein erweitern und ihren Blickwinkel auf ihr Leben verändern möchten

Was kannst du von dem Workshop erwarten?

  • 4 Module insgesamt
  • 1 wöchentliches Modul
  • 1 Einzelcoaching persönlich oder via ZOOM – einer online Plattform
  • 5 Wochen Zugang zu meinem exclusiven Mitgliederbereich für den Austausch unter den Teilnehmern und um weitere Informationen von mir zu erhalten
  • auf Wunsch Aufnahme in meine geheime Facebookgruppe, die ich für alle Teilnehmer, die meinen Online-Workshop absolviert haben, erstellt habe

Der Workshop kann nur soviel Veränderung bringen, wie du zum Wandel bereit ist…

…deswegen nehme dir bitte vor der Anmeldung die Zeit, beantworte dir folgende Fragen und notiere deine Antworten:

  • Was möchte ich an meiner momentanen Situation verändern?
  • Wieviel Zeit bin ich bereit in mich zu investieren?
  • Wie mutig bin ich, um mir meine emotionalen Themen anzuschauen?
  • Was soll nach dem Kurs für mich anders sein?

Meine Arbeit basiert auf spirituell-universelle Gesetzmäßigkeiten und ist frei von wissenschaftlichen Ansätzen.

Während der 4 Wochen werde ich

  • dir mein geballtes Wissen für den Wesenszug der Hochsensibilität mit fast 20-jähriger Erfahrung zur Verfügung stellen,
  • durch entsprechende Fragestellung Anregungen zum Entwickeln neuer Sichtweisen geben,
  • deinen Transformationsprozess durch Anleitung praktischer Übungen begleiten,
  • alltagstaugliche Werkzeuge (Methoden) zur Veränderung deines Mind-Sets bereitstellen,
  • dir die Anwendung verschiedener energetischer Schutzübungen zeigen,
  • Impulse für den Umgang mit hochsensiblen Kindern im Alltag geben und
  • darüber aufklären, das die Kinder der neuen Zeit für ein Geschenk in sich tragen und
  • das nicht jedes Kind, welches die Diagnose AD(H)S erhalten hat, es auch tatsächlich haben muss

Was wird sich anschließend in deinem Leben verändern?

Alles oder nix! Vermutlich wirst du jedoch

  • deiner emotionalen Freiheit ein großes Stück näher gekommen sein,
  • endlich deine eigene Bedienungsanleitung lesen und
  • deine Hochsensibilität mit Stärke und Liebe besser annehmen können,
  • eine andere Sichtweise auf deine Familie haben,
  • verstehen, dass Energie – egal in welcher Form – dein Alltagsbegleiter ist,
  • wissen, welche Unterstützung deinem Kind gut tun wird,
  • dein Kind mit anderen Augen sehen können,
  • Spiritualität als die Rückverbindung zu dir selbst erkennen und
  • das Leben durch eine andere emotionale Brille betrachten können.

Was kostet der Online-Workshop?

EUR 198,00

Zahlbar als Einmalzahlung.  Nach deiner Anmeldung über das Online-Formular erhältst du von mir weitere Informationen und Kontodaten per Mail. Nach Zahlungseingang ist deine Teilnahme verbindlich und dein Platz ist fest reserviert.

Das live Online-Training findet 4 x wochentags von 19.00 Uhr – 20.30 Uhr statt. Solltest du an einem Modul nicht teilnehmen können, so kannst du dir die Aufzeichnung im exclusiven, geschützten Mitgliederbereich ab dem nächsten Tag anschauen.

Das Einzelcoaching wird individuell mit den Teilnehmern vereinbart. Es findet ein persönliches und individuelles Coaching pro Teilnehmer während der Workshopdauer statt.

Wichtig für dich: Dies ist kein aufgezeichneter Videokurs, sondern er findet live mit persönlichem Kontakt zu mir statt.

Damit ich weiterhin die hohe Qualität meines Angebots aufrechterhalten kann, ist die Teilnehmerzahl pro Workshop auf fünf Teilnehmer begrenzt.

Termine:

Januar 2018: 09., 16., 23. und 30. (dienstags)

Februar 2018: 05.02., 12.02., 19.02., 26.02. (montags)

Hier geht’s zu deiner verbindlichen Anmeldung:

Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Straße + Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Stadt (Pflichtfeld)

Bemerkung

Teilnehmerstimmen:

„Liebe Britta,
ich möchte mich ganz herzlich für die letzten 4 Wochen Online-Training bedanken.
Ich hatte gar nicht das Gefühl, dass wir alle zu Hause vor unseren Bildschirmen saßen – ich denke, dass wir uns auch bei einem Live-Training nicht hätten viel näher kommen können.
Die Mischung aus Informationen, Übungen und Tipps war klasse – immer aufbereitet mit einem persönlichen Erlebnis oder einem Fallbeispiel – das hat es mir sehr leicht gemacht, mir das Gelernte besser vorstellen und auch anwenden zu können.
Ich bin sooo dankbar über die vielen Tipps aus deinem langjährigen und reichhaltigen Erfahrungsschatz und freue mich schon, es zukünftig in mein Leben einzubauen.
Schade, dass die 4 Wochen so schnell vergangen sind – freue mich aber auch, dass wir die Möglichkeit haben, uns in unserer neu entstandenen Facebookgruppe für Teilnehmer auszutauschen und uns gegenseitig zu unterstützen.“

Vielen Dank und alles Liebe
Sabine

Sabine (50) mit Sohn – 12 Jahre-

„Ich möchte mich auf diesem Wege mal ganz ganz herzlich bei Dir bedanken. Für alles das, was du mir an Unterstützung hast zukommen lassen auf meinem Weg. Dein Seminar, Deine sehr hilfreichen Antworten auf meine Fragen, die Gespräche, welche wir geführt haben … einfach alles, einfach, weil du da warst für mich …….“

Vielen, vielen DANK <3<3

-Männlich, hochsensibel, Anfang Fünfzig, selbstständig-

„Heute ist der letzte Tag Deines Online Seminares und darüber bin ich wirklich traurig.
Du hast mir mit Deiner herzlichen Art so viel Wissen näher gebracht. Es macht mir unheimlich Spaß Dir zuzuhören, du bringst alles so locker flockig rüber.
Die Einzelcoachings waren emotional, aber ich fühlte mich nie schlecht dabei. Im Gegenteil, ich fühlte mich verstanden und sanft in die richtige Richtung geschupst. Die Gespräche mit dir haben mir oft die Augen geöffnet und ich bin mir sicher, das unser Leben leichter wird, weil man die Blickrichtung geändert hat. Es ist noch viel zu tun. Aber das ist nicht schlimm, wichtig ist es loszugehen.
Am Anfang hatte ich ein wenig Zweifel, ob das funktioniert so über die Distanz. Nur mit einem Gerät vor der Nase auf dem ich dich sehen kann.
Aber schon nach der ersten Sitzung habe ich keinen Zweifel mehr gehabt. Ich hatte das Gefühl ich sitze mit dir am Küchentisch bei einer Tasse Tee.
Britta, vielen lieben Dank für diese tollen Wochen. Deine Erfahrungen haben einen unschätzbaren Wert.

-Weiblich, 42 Jahre, Mutter von drei hochsensiblen Kindern und selbst hochsensibel-